Monat: Mai 2015

It’s Pentecost…

It’s pentecost / whit sunday, when we celebrate the descent of the Holy Spirit. I wish you that experience. May it flood any place, wherever you are; may you become more aware of God’s presence and his glory. Not just today, but for all days to come.

Auf zum Bundesjugendtreffen!

Heute geht es für mich, mit 7 tollen Begleitern, nach Erfurt, zum Bundesjugendtreffen der Freien evangelischen Gemeinden in Deutschland – kurz BUJU. Dort treffen wir auf 4800 andere. Und ich freu mich richtig drauf, ein riesiger Event, mit Lobpreis, klasse Andachten/Predigten, begeisternde Aktionen und viel mehr.

Und eigentlich mag ich so riesige Events nicht. Aber vor 2 Jahren packte mich einfach die Neugier, zu diesem Event wo so viele FeG-ler positives berichten konnten, mal hinzugehen. Und ich muss sagen, ich bereue es nicht. Der Event tat so gut, die Gemeinschaft, die Fragen, die neuen Blickwinkel, die intensive Beschäftigung mit Gott und meiner Beziehung dazu. Und als verantwortliche Jugendleiter konnt ich meine Freude kaum im Zaun halten, als ich dann noch sah, wie sehr es meine Jugendlichen bewegte, wie gut es Ihnen tat.

Gott ist manchmal für Überraschungen gut: Den kleinen Patrick, der große Menschenmengen eher meidet, setzt er ein, um BUJU für ihn und damals 5 Jugendliche möglich zu machen. Und dort passieren Dinge, die ich mir davor nicht hätte ausmalen können. Wohl das beste Geburtstagswochenende, das ich jemals hatte!

Diese Jahr geh ich mit viel mehr Freude hin. Und ja, ich werde meine Spaziergänge auf dem Gelände brauchen, um irgendwie für mich zu sein; aber auch in der großen Menge fühle ich mich wohl und geh so richtig auf!

Gott verändert mich, pusht mich, fordert mich, aber trotzdem fühle ich mich wohl. Und ich bin gespannt, was er diese Jahr mit mir und den Jugendlichen macht und welche Überraschungen uns erwarten!

Ich kann nicht ohne dich, ich will nicht ohne dich!